Brand. Kiosk kommuniziert für die moderne Leuchtenmarke VIBIA. Verantwortlich für die PR und Media Relations in den Regionen DACH und Benelux unterstützt Brand. Kiosk die Präsentation der spanischen Marke auf der Light+Building 2018 und die Neuvorstellung von vier Kollektionen von den bekannten Designern Stefan Diez, Arik Levy, Note Design Studio und Antoni Arola.

Karimoku New Standard

www.karimoku-newstandard.jp

Die japanische Möbelmarke Karimoku New Standard steht für innovative, spielerische und funktionale Möbel und Objekte, die den Anforderungen an das urbane Leben im 21. Jahrhundert entsprechen. Mit einem tiefgehenden Verständnis für das Schreinereihandwerk werden alle Karimoku New Standard Produkte nachhaltig aus japanischem Hartholz gefertigt, um lebenslange Begleiter zu schaffen. In Zusammenarbeit mit einer Riege international aufstrebender Design-Talente, erweitert Karimoku New Standard konstant seine außergewöhnliche Holzmöbel-Kollektion. Brand. Kiosk ist verantwortlich für die Pressearbeit der Marke.

Brand. Kiosk kommuniziert international für den bekannten Schweizer Möbelhersteller WOGG. Mit einer über 30-jährigen Geschichte und Riege an internationalen Designern, wie Hans Eichenberger, Jörg Boner, Alfredo Häberli, Christophe Marchand und Atelier Oï, stehen die reduzierten und zeitlosen Möbel der Marke für den privaten und öffentlichen Raum, für Raffinesse und hochwertige Schweizer Fertigung.

Authentics steht für hochwertige und funktionale Alltagsgegenstände mit formaler Klarheit und ausdrucksstarken Farben. Brand. Kiosk ist verantwortlich für die Pressearbeit der deutschen Traditionsmarke, die sich 2018 in neuem Erscheinungsbild mit aktualisierter Farb- und erweiterter Materialwelt präsentiert.

Republic of Fritz Hansen

www.fritzhansen.com

Brand. Kiosk kommuniziert für den renommierten dänischen Design-Hersteller Republic of Fritz Hansen. Mit einer intensiven Pressekampagne in den DACH-Ländern unterstützt Brand. Kiosk den Launch der limitierten 60th Aniversary Edition der zeitlosen Klassiker Egg, Swan, und Drop Chair, die von Arne Jacobsen 1958 entworfen wurden.

STATTMANN NEUE MOEBEL

WWW.STATTMANN-NEUEMOEBEL.DE

Für die deutsche Möbeldesignmarke arbeitet Brand. Kiosk an der Schnittstelle von Produktentwicklung, Grafikdesign und Marketing, realisiert internationale PR-Kampagnen und entwickelt integrierte Marketing- und Kommunikationsaktivitäten. Die Kollektion der jungen Marke zeichnet sich durch langlebige Produkte, intelligentes, modernes Design und hohe Handwerkskunst aus.

Der tschechische Leuchtenhersteller verbindet zeitgemäßes Design, traditionelle tschechische Handwerkskunst und erlesene Materialien in hochwertigen Glas-Leuchtenserien, die im privaten, öffentlichen und im Bürobereich zum Einsatz kommen. Brand. Kiosk verantwortet für Brokis das strategische Marketing, die internationale Pressearbeit sowie die gesamte Öffentlichkeitsarbeit der Marke.

Moving Walls ist ein Anbieter von mobilen, beschreibbaren Werkzeugen für agiles Arbeiten. Die hochwertigen Office Tools des Schweizer Unternehmens schaffen flexible Räume für innovative Denkanstöße durch kollaborative Arbeitsmethoden und eine mobile Raumgestaltung. Entworfen von Designer Jörg Boner, befeuern die vielseitigen Produkte neue Prozesse der Ideenfindung und eine interaktive Arbeitsatmosphäre. Brand. Kiosk ist für die Öffentlichkeitsarbeit, das strategische Marketing sowie die gesamte Kommunikation verantwortlich.

STUDIO BESAU MARGUERRE

WWW.BESAU-MARGUERRE.DE

Eva Marguerre und Marcel Besau sind die Köpfe hinter dem jungen Hamburger Designbüro. Spezialisiert auf Produkt Design, Interior Design und visuelle Kommunikation, hat sich das Studio durch den einzigartigen, experimentellen Einsatz von Materialien und Farben einen Namen gemacht. Brand. Kiosk betreut die Pressearbeit des Büros und kommuniziert unter anderem dessen Möblierungskonzept für die Elbphilharmonie.

Jonathan Radetz ist ein multidisziplinärer Designer aus Frankfurt. Seine Erfahrungen als Schreinermeister und Produktgestalter finden in seinen vielseitigen Entwürfen ihren Ausdruck. Mit dem Ziel, jede Idee auf ihre wesentlichen Bestandteile herunterzubrechen, arbeitet er spielerisch und zugleich konsequent mit Materialien und Formen, um außergewöhnliche Möbel, Accessoires und Schmuckstücke zu kreieren.

Typologie ist eine neue zweimal jährlich erscheinende Publikation, die den Design-begeisterten Leser mit auf eine Reise in die Wet der Alltagsgegenstände nimmt. Dabei möchte die Publikation, die Wahrnehmung von vertrauten Gegenständen schärfen und den Leser dazu ermutigen, Alltagsgegenstände neu zu sehen – durch die Augen der Hersteller, der Designer und der Endverbraucher. Jede Ausgabe widmet sich einem Gegenstand und erforscht seine Geheimnisse, indem sie dessen Herstellung dokumentiert und seine Geschichte erzählt. Die Schönheit jeder einzelnen Typologie wird in einer Reihe von sechzig Original-Drucken zelebriert, ergänzt durch Archivdokumente und Behind-The-Scenes Aufnahmen, sowie Interviews und Essays bekannter Designkritiker. Typologie wird von Collections Typologie und Éditions B42 veröffentlicht. Das Magazin ist in englischer und französischer Sprache erhältlich. Brand. Kiosk unterstützt Collections Typologie bei der Lancierung von Typologie.