STATTMANN NEUE MOEBEL

WWW.STATTMANN-NEUEMOEBEL.DE

Für die deutsche Möbeldesignmarke arbeitet Brand. Kiosk an der Schnittstelle von Produktentwicklung, Grafikdesign und Marketing, realisiert internationale PR-Kampagnen und entwickelt integrierte Marketing- und Kommunikationsaktivitäten. Die Kollektion der jungen Marke zeichnet sich durch langlebige Produkte, intelligentes, modernes Design und hohe Handwerkskunst aus.

Der tschechische Leuchtenhersteller verbindet zeitgemäßes Design, traditionelle tschechische Handwerkskunst und erlesene Materialien in hochwertigen Glas-Leuchtenserien, die im privaten, öffentlichen und im Bürobereich zum Einsatz kommen. Brand. Kiosk verantwortet für Brokis das strategische Marketing, die internationale Pressearbeit sowie die gesamte Öffentlichkeitsarbeit der Marke.

Moving Walls ist ein junges Schweizer Unternehmen aus Luzern. Gemeinsam mit einem weltweiten Netzwerk von Partnern, Graphic Facilitators und Distributoren hat sich das Unternehmen vorgenommen, die Ideenfindung und -umsetzung in der Arbeitswelt zu verändern. Mit ihrer Moving Wall und Partnerprodukten präsentieren Moving Walls ein in Zusammenarbeit mit dem renommierten Designer Jörg Boner konzipiertes und weltweit eingesetztes Werkzeug, das eine neue, agile Art des gemeinsamen Arbeitens, der Ideenfindung und Problemlösung in der Gruppe ermöglicht. Brand. Kiosk ist für die gesamte Öffentlichkeitsarbeit, das strategische Marketing sowie die gesamte Kommunikation verantwortlich.

MAGNUS KAMINIARZ & CIE.

WWW.KAMINIARZ-CIE.DE

magnus kaminiarz grand tower

Magnus Kaminiarz & Cie. ist ein international agierendes Architekturbüro, tätig in den Bereichen Hochhaus- und Wohnungsbau, Studentenwohn-heime, Revitalisierungsprojekte sowie Inneneinrichtung und Produktdesign. Brand. Kiosk ist für die internationale Pressearbeit des Architekturbüros verantwortlich und kommuniziert Projekte, wie den Grand Tower, Deutschlands höchstes Wohnhochhaus.

JASPER ARCHITECTS

WWW.JASPERARCHITECTS.COM

Jasper Architects ist ein weltweit tätiges Architekturbüro mit Standorten in Berlin, Wien, Buenos Aires, Quito, Prag, Santo Domingo und Mailand. Das interdisziplinäre Team hat in der Vergangenheit Großprojekte im Wohn-, Büro- und Hotelbereich in Europa und Südamerika realisieren können. Dabei liegt der Fokus des Büros auf einer Gestaltung mit starkem Bezug zum Kontext der Architektur. Das Büro ist eines der führenden Architekturbüros im Bereich des Nachhaltigen Bauens auf dem Südamerikanischen Kontinent. Brand. Kiosk ist für die internationale Öffentlichkeitsarbeit von Jasper Architects verantwortlich.

STUDIO BESAU MARGUERRE

WWW.BESAU-MARGUERRE.DE

Eva Marguerre und Marcel Besau sind die Köpfe hinter dem jungen Hamburger Designbüro. Spezialisiert auf Produkt Design, Interior Design und visuelle Kommunikation, hat sich das Studio durch den einzigartigen, experimentellen Einsatz von Materialien und Farben einen Namen gemacht. Brand. Kiosk betreut die Pressearbeit des Büros und kommuniziert unter anderem dessen Möblierungskonzept für die Elbphilharmonie.

ACADEMY OF VISUAL ARTS

WWW.ACADEMY-OF-VISUAL-ARTS.DE

academy of visual arts

Mit einer gezielten PR-Kampagne etabliert Brand. Kiosk ein regionales sowie internationales Ansehen für die staatlich anerkannte Hochschule für visuelle Kommunikation. Die Grundlage der strategischen Planung und Durchführung der internationalen Fach- und Consumer Pressekampagnen bietet das einzigartige Bildungsangebot der Akademie sowie spezifische Studentenprojekte.

Salon Satelitte

Jonathan Radetz ist ein multidisziplinärer Designer aus Frankfurt. Seine Erfahrungen als Schreinermeister und Produktgestalter finden in seinen vielseitigen Entwürfen ihren Ausdruck. Mit dem Ziel, jede Idee auf ihre wesentlichen Bestandteile herunterzubrechen, arbeitet er spielerisch und zugleich konsequent mit Materialien und Formen, um außergewöhnliche Möbel, Accessoires und Schmuckstücke zu kreieren.

Typologie ist eine neue zweimal jährlich erscheinende Publikation, die den Design-begeisterten Leser mit auf eine Reise in die Wet der Alltagsgegenstände nimmt. Dabei möchte die Publikation, die Wahrnehmung von vertrauten Gegenständen schärfen und den Leser dazu ermutigen, Alltagsgegenstände neu zu sehen – durch die Augen der Hersteller, der Designer und der Endverbraucher. Jede Ausgabe widmet sich einem Gegenstand und erforscht seine Geheimnisse, indem sie dessen Herstellung dokumentiert und seine Geschichte erzählt. Die Schönheit jeder einzelnen Typologie wird in einer Reihe von sechzig Original-Drucken zelebriert, ergänzt durch Archivdokumente und Behind-The-Scenes Aufnahmen, sowie Interviews und Essays bekannter Designkritiker. Typologie wird von Collections Typologie und Éditions B42 veröffentlicht. Das Magazin ist in englischer und französischer Sprache erhältlich. Brand. Kiosk unterstützt Collections Typologie bei der Lancierung von Typologie.