Wooden chair next to a wooden table with light curtains in the background

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case wurde von Karimoku Furniture in Kollaboration mit Norm Architects und Keiji Ashizawa Design aus der gemeinsamen Bewunderung und Faszination für klare Schönheit, hochwertige Materialien und zeitlose Ästhetik heraus entwickelt. Karimoku und die erste Kollektion von 12 Möbeln feierten ihr internationales Debüt während der 3daysofdesign 2019 in Kopenhagen. Brand. Kiosk wurde mit der internationalen Kommunikation der Marke beauftragt.

Für detaillierte Informationen, Interviewanfragen und hochauflösendes Bildmaterial kontaktieren Sie bitte:

karimokucase@brand-kiosk.com

 
10.06.2024
KARIMOKU CASE AUF DEN 3DAYSOFDESIGN

Karimoku Case nimmt mit der Gruppenausstellung „Enter the Salon“, die von Signe Hytte Studio kuriert wurde, an den 3daysofdesign 2024 in Kopenhagen teil.

Download Pressemitteilung
16.04.2024
KARIMOKU CASE AUF DEM SALONE DEL MOBILE 2024

Vom 16. bis 20. April 2024 präsentiert sich Karimoku Case mit einer dritten großen Ausstellung auf dem Salone del Mobile. Die von Karimoku Case-Designern entworfenen Möbelstücke werden über die Projektgrenzen hinaus in einem kuratierten Raum ausgestellt, der die Weltsicht von Karimoku zum Ausdruck bringt.

 

01.03.2024
KARIMOKU CASE PRÄSENTIERT FALLSTUDIE 10, DIE AZABU HILLS RESIDENCE

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert ihre 10. Fallstudie, die Azabu Hills Residence in Tokio, mit einem organischen Interior Design und maßgefertigten Möbeln von Keiji Ashizawa sowie Norm Architects.

Keiji Ashizawa wurde von der Haptik natürlicher Materialien und der Ruhe und Schönheit des natürlichen Lichts inspiriert, das das Privathaus durchflutet, und hat ein ruhiges Interieur mit Licht und Schattierungen geschaffen. Eine Besonderheit dieses Projekts ist die erstmalige Verwendung von japanischem Zelkova-Holz für die verschiedenen maßgeschneiderten Möbelentwürfe von Keiji Ashizawa und Norm Architects.

Download Pressemitteilung
31.01.2024
Einführung des neuen Markennamen

Karimoku Furniture freut sich, die Umbenennung seiner high-end Lifestyle-Marke Karimoku in Karimoku Case bekannt zu geben. Ab dem 31. Januar 2024 wird die Marke sowohl im Online- als auch im Offline-Bereich vollständig unter dem Namen Karimoku Case geführt. 

Download Pressemitteilung
19.05.2023
Karimoku Case präsentiert Fallstudie 09, das Hotel BELLUSTAR TOKYO

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert ihre bislang umfangreichste Fallstudie – die Einrichtung des neuen Hotels BELLUSTAR TOKYO im Zentrum Tokios. Die Initiatoren der Marke, Keiji Ashizawa Design und Norm Architects, haben für ihre 9. Fallstudie ein maßgeschneidertes Interiordesign-Konzept für die verschiedenen Räume des Luxushotels im Tokyu Kabukicho Tower entwickelt. Darunter sind drei Restaurants, ein Spa sowie fünf einzigartige Penthouse-Suiten, die alle mit Objekten aus den Karimoku-Kollektionen ausgestattet wurden.

Download Pressemitteilung
25.05.2023
Karimoku Case auf den 3daysofdesign

Vier Jahre nach ihrem Softlaunch in Kopenhagen freut sich die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case, ihre Rückkehr in die dänische Hauptstadt anzukündigen, wo sie vom 7. bis 10. Juni 2023 im Rahmen der 3daysofdesign ihre Holzmöbelkollektionen präsentiert. Für die Ausstellung hat der Kreativdirektor der Marke, Norm Architects, die Buchhandlung NewMags in ein Wohninterieur verwandelt, in dem eine umfassende Auswahl der Karimoku-Kollektionen präsentiert wird.

Download Pressemitteilung
12.04.2023
Karimoku Case auf dem Salone del Mobile 2023

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert auf dem Salone del Mobile die große Vielfalt und hohe Qualität ihrer maßgeschneiderten zeitgenössischen Möbelkollektionen. In Anlehnung an die Philosophie der Marke werden die maßgefertigten Kollektionen in einem umfassenden, sorgfältig kuratierten Innenraum präsentiert, der einem Apartment ähnelt. Das vom Mitinitiator der Marke, dem japanischen Architektur-und Designbüro Keiji Ashizawa Design, entworfene Interieur ist nach Materialien und Farben in verschiedene Zonen unterteilt und unterstreicht die Vielseitigkeit der Karimoku Case-Kollektionen. 

Download Pressemitteilung
01.02.2023
Karimoku Case präsentiert Fallstudie 08, die private Hiroo Residence

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert stolz ihre 8. Fallstudie, die Gestaltung und Ausstattung des luxuriösen Hiroo-Apartments im Zentrum von Tokio. Markeninitiator und leitender Architekt dieser Fallstudie, Keiji Ashizawa, hat ein maßgeschneidertes Innenarchitekturkonzept entwickelt, das von einem Gefühl des Wohlbefindens bestimmt, und von den sinnlichen Qualitäten des Lichts inspiriert ist. Diese neue Fallstudie stellt zudem das neue Konzept des „crafted space“ vor, einen ganzheitlichen, innenarchitektonischen Ansatz, der hochwertige Handwerkskunst in jedem Detail beinhaltet.

Download Pressemitteilung
11.07.2022
Karimoku Case präsentiert Fallstudie 06, das Restaurant ÄNG Projekt

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert ihre sechste Fallstudie, das mit einem Michelin- Stern ausgezeichnete, schwedische Restaurant ÄNG, welches am 1. Juli 2022 nach einer Neubauphase seine Türen geöffnet hat. Norm Architects, Kreativdirektoren von Karimoku Case und leitende Architekten des Projekts, haben in dem neu errichteten, modernen Glashaus, das an das Weingut Ästad Vingård angrenzt, ein maßgeschneidertes Interiorkonzept mit einer klaren, aber zugleich auffallend stimmungsvollen Raumwirkung umgesetzt, welche das einzigartige kulinarische Angebot von ÄNG ergänzt.

Download Pressemitteilung
18.05.2022
Karimoku Case auf dem Salone del Mobile 2022

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case stellt zum ersten Mal auf dem Salone del Mobile aus und präsentiert die Vielfalt und hohe Qualität ihrer maßgeschneiderten zeitgenössischen Möbelkollektionen. Ebenfalls werden zwei neue Designs von Keiji Ashizawa vorgestellt. In Anlehnung an das Konzept der Marke werden die unterschiedlichen, maßgefertigten Kollektionen in einem umfassenden, sorgfältig durchdachten Apartment-Interieur präsentiert, das von den Mitbegründern der Marke, dem dänischen Architektur- und Designstudio Norm Architects und dem japanischen Architektur- und Designbüro Keiji Ashizawa Design, entworfen wurde.

 

Download Einladung
20.11.2021
Karimoku Case präsentiert Fallstudie 05, den Notabene Shoe Store

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case feiert den erfolgreichen Launch ihrer fünften Fallstudie, dem Flagship Store für die Schuhmarke Notabene im Stadtzentrum von Kopenhagen. Für den high-end Schuh-und Konzeptstore haben Norm Architects ein markantes Interieur mit maßgefertigten Möbeln entworfen, die von Karimoku Furniture gefertigt wurden und Teil der Kollektion sein werden. Der Notabene Shoe Store ist das erste Einzelhandelsprojekt von Karimoku Case in der Reihe internationaler Fallstudien, das sowohl ein hochwertiges minimalistisches Interiordesign als auch einen innovativen Ansatz für die Raumgestaltung im Einzelhandel bietet.

Download Pressemitteilung
30.04.2021
KARIMOKU CASE PRÄSENTIERT FALLSTUDIE 04, DAS AZABU RESIDENCE PROJECT

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case präsentiert ihre vierte Fallstudie, das Azabu Residence Project, und setzt damit die Zusammenarbeit mit den Architektur- und Designbüros Norm Architects und Keiji Ashizawa Design fort. Das private Wohnprojekt in Tokio wurde von dem leitenden Architekten und Initiator der Marke Karimoku Case, Keiji Ashizawa, mit einem maßgeschneiderten Interieur und maßgefertigten Möbeln ausgestattet, die von seinem Studio und den Kreativdirektoren der Marke, Norm Architects, entworfen wurden. Eine Besonderheit des Projekts ist das Interieur, das von Elementen des amerikanischen Modernismus inspiriert ist und das Zusammenspiel von Licht und Schatten feiert.

 

Download Pressemitteilung
12.02.2021
KARIMOKU FURNITURE ERÖFFNET KARIMOKU COMMONS TOKYO

Japans führender Holzmöbelhersteller Karimoku Furniture Inc. gibt die Eröffnung von Karimoku Commons Tokyo am 12. Februar bekannt – ein neuer Ausstellungsraum, der sich über drei Etagen erstreckt, um die verschiedenen High-End-Möbelkollektionen der Marke zu präsentieren, darunter die international bekannten Marken Karimoku New Standard und Karimoku Case. Der neue hybride Raum im Zentrum von Tokio ist der zweite nach Karimoku Commons Osaka und wird als Showroom, Galerie und Bürofläche fungieren. Hier können Besucher die vielseitigen handwerklichen Fähigkeiten und Holzmöbel von Karimoku Furniture erleben.

Download Pressemitteilung
10.11.2020
KARIMOKU CASE PRÄSENTIERT DIE DRITTE FALLSTUDIE, DAS ARCHIPELAGO HOUSE PROJECT IN SCHWEDEN

Die japanische Lifestyle-Marke Karimoku Case stellt ihr drittes Projekt vor. Die Kreativdirektoren und Mitbegründer von Karimoku Case, Norm Architects, haben ein privates Sommerhaus in Schweden, das Archipelago House, mit einer maßgeschneiderten Inneneinrichtung und maßgefertigten Möbeln ausgestattet.

Für die Fallstudie 03 realisierten Norm Architects eine Inneneinrichtung, die sich von der lokalen Architektur und der Landschaft der schwedischen Küste inspirieren lässt und so die Grenzen zwischen Innen und Außen verwischt. Die maßgefertigten Möbel ergänzen die in Naturtönen gehaltene Einrichtung, bei der Holz das Hauptmaterial ist.

 

Download Pressemitteilung
01.10.2020
KARIMOKU CASE STELLT FALLSTUDIE 02 FERTIG: DAS BLUE BOTTLE COFFEE MINATOMIRAI CAFE

Japans führender Holzmöbelhersteller Karimoku Furniture Inc. und seine renommierte High-End-Lifestyle-Marke Karimoku Case haben das Interiordesign und die Einrichtung des Blue Bottle Coffee Minatomirai Cafe in Yokohama, Japan, abgeschlossen. Unter der Leitung von Keiji Ashizawa, einem der Initiatoren der Marke Karimoku Case, und dem multidisziplinären dänischen Designstudio Norm Architects realisierte Karimoku Case ein maßgeschneiderte High-End-Interieur mit maßgefertigten Holzmöbeln für das Café.

Download Pressemitteilung
26.09.2019
KARIMOKU CASE PRÄSENTIERT KINUTA TERRACE APARTEMENT UND ERSTEN MÖBELKOLLEKTION

Das japanische Architektur- und Designstudio Keiji Ashizawa und das dänische Designstudio Norm Architects haben das Wohnungsprojekt Kinuta Terrace in Tokio fertiggestellt, zu dem zwölf maßgefertigte Möbelstücke und die erste Kollektion von Karimoku Case gehören. Das Innenarchitekturprojekt, das die Renovierung von zwei Wohnungen im Zentrum von Tokio umfasste, führte zur Kreation von zwölf speziell für das Projekt entworfenen Möbelstücken von Keiji Ashizawa und Norm Architects und damit zur Gründung der neuen Lifestyle-Marke Karimoku Case durch Japans führenden Holzmöbelhersteller Karimoku Furniture Inc.

Download Pressemitteilung